CENTERLINE

Centerline II - 

Diese Anlage ermöglicht genaue Einstellung und Sperrung des Ausstanz-, oberen und unteren Ausbrechinstruments, der Auslagekassette und Trennung des Greiferabfalls von der Außenseite der Maschine. Das bedeutet den schnellsten, komfortableren und vor allem sichereren Instrumentenaustausch. 

 

Ausstanzssektion: - 

Montage des Zentralpunktes in das Rahmengestell mit Hilfssteinen zwischen dem Rahmengestell und dem Ausstanzinstrument  

Vorteile:  

Es erleichtert und beschleunigt dem Operator die genaue Verlagerung des Ausstanzinstruments in  den Rahmen

Ausbrechsektion:  

Vorteile: 

Operator schiebt in Zentralpunkten schrittweiße in die obere und untere Ausbrechplatte und mit den Stellelementen arrettiert. Alles erfolgt seitens Operator

Stapelsektion:      

Vorteile

Eine schnelle und sichere Einstellung der benötigten Maßen der Auslagekassette. Die Maßeeinstellung erfolgt durch den Operator

 Trennung des fertigen Produktes vom Greiferabfall:

                              - Vorteile:  Ein schneller Austausch des kompletten  

                                                 Trennungsinstruments

 

 

 

 Stapelsektion Ausbrechsektion   Ausbrechsektion
 
Trennung Sektion fertigen Produkten  Trennung Instrument
Obere Rahmen  Ausbrechsektion
Bobst SPO 1575
Obere Rahmen   Ausbrechsektion
Bobst SPO 1575
 Obere Rahmen  Ausbrechsektion
Bobst SPO 1575
 Obere Rahmen Ausbrechsektion
Bobst SP 142

Obere Rahmen   Ausbrechsektion
Bobst SP 142

Obere Rahmen   Ausbrechsektion
Bobst SP 142

     

       Kooperieren mit an der Gesellschaft:
 

 
 

Design & webhosting by Market Express, s.r.o.